Handwerk

Effiziente und wirksame Desinfektion bei Sanierungsarbeiten

Eine sichere, effiziente und wirksame Desinfektion ist bei Sanierungsarbeiten unerlässlich. Unsere Produkte bieten zuverlässigen Schutz vor Viren, Bakterien und Sporen. Sprechen Sie uns an um von unseren speziellen Konditionen für das Gewerbe zu profitieren.

Unsere Vorteile

Unsere Produkte lassen sich hierbei in verschiedenen Bereichen einsetzen:

Bakterien, Viren und Schimmelpilze finden sich auf Oberflächen, Lebensmitteln und Abfällen, im Staub, Teppichböden, Pflanzentöpfen und Klimaanlagen, in Sanitärbereichen und an anderen feuchten Stellen. Sie werden durch Handkontakt oder Einatmen übertragen und können unsere Gesundheit im gewerblichen und häuslichen Bereich gefährden. Bei Schimmelbefall wird besonders stark die Raumluft belastet. Schimmelpilze produzieren flüchtige Stoffwechselprodukte (erdig muffiger „Modergeruch“) und Sporen die sich in der Raumluft anreichern. Speziell Allergiker und Asthmatiker sind in einem solchen Umfeld gesundheitlich gefährdet.

Sterilyte ist eine Lösung, die aus Salz und Wasser durch einen Elektrolyseprozess hergestellt wird und ohne den Anfall von toxischen Substanzen angewendet werden kann. So lassen sich Räume jederzeit effizient und einfach desinfizierend behandeln. Die Mikroorganismen und die flüchtigen Stoffwechselprodukte der Schimmelpilze werden oxidativ zerstört. Feuchte Wände müssen immer fachgerecht saniert werden, da jeder Nebel nur die Oberfläche erreicht und nicht in die Tiefe der Materialien vordringt, wo sich die Rückzugsgebiete des Schimmels befinden.

Geruchsneutralisation

Intensive und üble Gerüche beeinträchtigen unser Wohlbefinden. Lufthygiene ist überall wichtig, wo wir uns aufhalten; besonders in geschlossenen Räumen.

Sterilyte zerstört Geruchsmoleküle durch Oxidation und beseitigt schnell und effektiv Gerüche aller Art. Die Luftqualität wird deutlich verbessert. Egal ob die Ursache des üblen Geruchs Tabakrauch, Feuerbrand, Erbrochenes, Kot und Urin, Verwesung, Abfall, Tierbehausungen und – Ställe, Schweiß, Öl/Benzin usw. ist, Sterilyte beseitigt selbst hartnäckigster Gerüche.

Sind die Geruchsmoleküle in Materialien und Substanzen eingedrungen aus denen sie langsam wieder freigesetzt werden, so muss die Vernebelung von Sterilyte solange wiederholt werden, bis der Geruch aus den Materialien vollständig ausgedünstet ist.